Über  mich

So jetzt erfährst du endlich wer hinter dem Ganzen steckt.

Und zwar ich, Anna Lang, frische 21 Jahre jung, aus dem schönen Salzburg. Meine Geschichte zur Fotografie ist noch nicht so lange (An der wird erst noch geschrieben!) aber hier erfährst du was bisher geschah.

Mein Weg in das Zauberland der Fotografie.

Angefangen die Welt in Bildern festzuhalten habe ich schon sehr bald. Die Blumen in unserem Garten waren vor mir nicht sicher.
Sobald sich die Kamera meiner Eltern in mein Fingern befand gab es keine Gnade mehr.

In der Modeschule Hallein bekam ich neben dem Schneidern auch kleine Einblicke in die Welt der Fotografie. Mit den verschiedenen Einstellungen der Spiegelreflexkamera eröffneten sich auf einmal ganz andere Möglichkeiten.

Die Landschaft, die Zeit mit mir selbst und vor allem die unglaublichen Lichtspiele die ich in Island (nebenbei das allerschönste, vielseitigste und faszinierendste Land auf unserer Mutter Erde) erfahren durfte, haben mich dazu ermutigt weiter zu gehen, mich zu trauen, anders zu sein. Wieder zu hause fing ich an meine Eltern und Tiere abzulichten (bis dahin nahm ich Vorlieb mit den Blumen, denn die konnten ja nicht vor meinen Ideen flüchten).

Verschiedene Fotokurse bei Bryan Reinhard (Portrait) Christiane Slawik (Pferd und Mensch) und Eva Frischling (Pferd und Mensch) haben mich bis jetzt zu dem gemacht was ich bin – Augenblick Photography.